jugendchor 2016 b

Singen macht gute Laune

Der Jugendchor im MGV Kleinblittersdorf wurde 1990 gegründet und ist seither ein wichtiger Bestandteil des Vereines. Hier kommen Kinder schon im Vorschulalter regelmäßig in die wöchentliche Chorprobe. Mit viel Freude und Begeisterung lernen sie Lieder quer durch die deutsche und internationale Literatur. 

Das Repertoire umfasst bekannte Volkslieder, aktuelle Schlager, Singspiele, Kantaten und auch Musicals, die meist instrumental begleitet werden. Zu den größten Erfolgen zählen das Singspiel „Augen auf im Straßenverkehr“ von Peter Seeger, das Musical „Tabaluga“, von Peter Maffay, die Uraufführung des Musicals „Der kleine Tag“ von Wolfram Eike, sowie die Kinderoper „Die Goldkinder“ von Prof. Thomas Krämer.

Zu den jährlichen Auftritten gehört auch die Teilnahme an traditionellen Konzerten des Männergesangvereines.

Wer gerne aus Herzenslust singt ist im Jugendchor des MGV Kleinblittersdorf zu jeder Zeit willkommen.
Im November 2016 gaben die Jugendlichen dem Chor den Namen "Young Harmony".

visitenkarte ursula web    kontakt 2Kontakt zur Spartenleiterin Kinder- und Jugendchor.

bot trap2